14./15.12.2019 Kirchenchor St. Stephan & Singer Pur

Eine „Stephans-Weihnacht“ für St. Stephan Therwil, gemeinsam mit dem international (und mehrmals in Therwil) gefeierten Vokalensemble Singer Pur: Wieder begibt sich der Kirchenchor auf spannendes Neuland. Dazu schrieb der englische, in Portugal lebende Komponist Ivan Moody, der auch orthodoxer Priester ist, eigens für den Kirchenchor St. Stephan, Singer Pur und ein Posaunenquartett eine Stephansmusik. Diese dürfen wir im Spannungsbogen zwischen Weihnachten und Stephanstag als Welturaufführung in diesen Konzerten erleben. 

Somit kann der Kirchenchor St. Stephan, für den vor drei Jahren das bewegende Weihnachtsoratorium Über geborgtem Land und vor fünf Jahren das mitreissende Tango Gloria von Martin Palmeri komponiert wurde, ein weiteres Auftragswerk uraufführen. In den letzten 17 Jahren bot der Chor unter der Leitung von Reiner Schneider-Waterberg bei den hiesigen Adventskonzerten eine grosse stilistische Bandbreite an Werken, von Händels Messias und Monteverdis Marienvesper bis hin zu Martin Palmeris Misatango und Duke Ellingtons Sacred Concert dar. 

Die dreifachen ECHO Klassik Preisträger Singer Pur, die bereits in 57 Ländern konzertiert haben, kehren dafür zwei Jahre nach ihrem musikalischen Adventskalender gemeinsam mit dem Stephanschor nach Therwil zurück.

Im zweiten Konzert am 15.12.2019 wird der ökumenische Kinderchor ökiko wieder in das musikalische Geschehen einstimmen.

Vorschau Jahresübersicht 2019/20

Konzerte St. Stephan Therwil

31. Saison der „Konzerte St. Stephan Therwil“

Wir freuen uns, Ihnen das neue Programm vorzustellen und hoffen, dass es wie in den vergangenen Jahren bei unserer Zuhörerschaft auf grosses Interesse stösst. 

Wegen der Kirchenrenovation beginnt die Saison später. Die Daten entnehmen Sie dem Jahresprogramm.

Im neuen Programm ist das Konzert im Rahmen des EJCF am 22. Mai 2020 besonders hervorzuheben; es wird in Therwil stattfinden. 

Dass die Konzertreihe realisiert werden kann, ist nur dank vielseitiger Unterstützung möglich, für die wir uns herzlich bedanken:

- bei der kath. Kirchgemeinde St. Stephan Therwil,

- bei der Raiffeisenbank Therwil Ettingen, 

- bei den Mitarbeitern des Werkhofs Therwil, und bei allen Konzertbesucherinnen und Konzertbesuchern. 

Über die Konzerte können Sie sich in der lokalen Presse, im Pfarrblatt „Kirche heute“, der Kulturkarte Baselland (www.kulturkarte-bl.ch) und unter www.konzerte-therwil.chinformieren. Zudem liegen die Programme in Geschäften, Kirchen, der Raiffeisenbank und den Gemeindeverwaltungen des hinteren Leimentals auf.  

Nach den Konzerten wird eine Kollekte erhoben, mit der die Musikerinnen und Musiker entschädigt werden. Ein Beitrag von mindestens CHF 20.- ermöglicht uns, den Ausführenden eine angemessene Gage zu übergeben. Diese bedanken sich für Ihre Grosszügigkeit. 

Konzertkommission St. Stephan Therwil

www.konzerte-therwil.ch

infonoSpam@konzerte-therwil.ch

Abonnieren Sie den Newsletter über das Formular auf unserer Webseite. Sie bekommen dann vor jedem Konzert das Detailprogramm elektronisch zugestellt.