Strahlende Gesichter, ausdrucksvolle Lieder, dynamische Choreografien, aber auch ruhige Stücke bei Kerzenlicht: All dies gehört zum Programm des „Gospelchor am Münster“.

Der Gospelchor am Münster vereint bühnenerfahrene Sängerinnen und Sänger zwischen 18 und 35 Jahren. Von Pophymnen über Folk/World Music bis zu modernen Spirituals und traditionellen Gospels präsentiert der Chor eine breite musikalische Palette mit professionellem Staging. 

An der alljährlichen Gospelnacht füllt sich jeweils seine Heimatburg, das Basler Münster, mit begeisterten Gospelfreunden jeden Alters aus dem ganzen Dreiland. Inzwischen wird der Chor regelmässig für Auftritte und  Konzerte in der gesamten Deutschschweiz engagiert. Die künstlerische Leitung hat der Basler Vollblutmusiker Oliver Rudin („The Glue“, „Männerstimmen Basel“ und „Knabenkantorei Basel“) mit Unterstützung von Andrea Nydegger („Fraktal“, „hier spricht Paul“). Das Staging stammt vom Musicalsolisten Daniel Raaflaub („Space Dream“, „RENT“). Den Percussionpart übernimmt J.J. Loew („Serafyn“).