Das Brassquintett Vivacissimo wurde im Jahr 2009 in Form eines klassischen Blechbläser-Quintetts gegründet und setzt sich aus zwei Trompeten, einem Waldhorn, einer Posaune und einer Tuba zusammen. Die Besetzung besteht aus fünf jungen Musikern aus der Region Basel, welche allesamt ihren Dienst in der Militärmusik absolviert haben. Die Probeorganisation sowie die musikalische Leitung übernimmt der erste Trompeter Urs Itin.

Während der ersten drei Jahren hatte das Quintett zahlreiche Auftritte an Geburtstagen, Hochzeiten, Firmenfeiern und Gottesdiensten. Seit dem Jahr 2012 organisieren die fünf Musiker zusätzlich eine eigene Konzertreihe, welche jeweils im Herbst stattfindet. Mit ihren immer neuen Konzertthemen und ihrem breiten musikalischen Spektrum von klassischen Werken bis hin zu Pop- und Rocksongs versteht es Vivacissimo, das Publikum jedes Jahr aufs Neue zu begeistern.

In ihrem Konzert führt Sie das Quintett durch die Vielfalt der Volkslieder aus verschiedenen Ländern. Von China bis Kuba hat es für Sie die Welt bereist und die schönsten Melodien zusammengetragen. Lassen Sie sich von diesem abwechslungsreichen Programm verzaubern und tauchen Sie ein in die Welt der Volkslieder.